DEUTSCH (scroll down for English)

 Datenschutzerklärung gem. Datenschutz-Grundverordnung (Verordnung (EU) 2016/679), kurz ÒDSGVOÓ

Unsere Webseite kann ohne Angabe von personenbezogenen Daten genutzt werden. Für die Nutzung einzelner Dienste  unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z. B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u. ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen und Europäischen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie in der DSGVO, im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und im Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter

Anwaltskanzlei Langner

Rechtsanwalt Andreas Langner

Kiefernstr. 13, D-33334 Gütersloh

Tel. +49-5241-2209967

office@langnerlaw.com

Bitte beachten Sie, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist und ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit nicht möglich ist.

Beim Aufrufen unserer Website www.langnerlaw.com werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert: 

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

 

Kontakt

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht. Dasselbe gilt, wenn Sie uns eine Email an die auf dieser Webseite veröffentlichte Email-Adresse senden.

 

Weitergabe von Daten 

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn: 

 

Google-Maps

Wir setzen auf unserer Seite die Komponente Google Maps der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein.

Bei jedem Aufruf dieser Komponente wird von Google ein Cookie auf Ihrem Computer gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente Google Maps integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird normalerweise durch das Schließen des Browsers nicht gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, wenn es nicht von Ihnen bereits zuvor manuell gelöscht wurde.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von Google Maps zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall Google Maps nicht mehr oder nur noch eingeschränkt nutzen können.

Die Nutzung von Google Maps und der über Google Maps erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen ( http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html ), sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für Google Maps ( https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html ). 

 

Google-Adwords

Wir setzen zur Bewerbung unserer Website ferner das Google Werbetool "Google-Adwords" ein. Im Rahmen dessen verwenden wir auf unserer Website den Analysedienst "Conversion-Tracking" der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Diese sog. "Conversion- Cookies" verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifikation. Besuchen Sie bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass Sie als Nutzer auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und zu unserer Seite weitergeleitet wurden.

Die mit Hilfe der "Conversion-Cookies" eingeholten Informationen dienen Google dazu, Besuchs-Statistiken für unsere Website zu erstellen. Wir erfahren durch diese Statistik die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zudem welche Seiten unserer Website vom jeweiligen Nutzer im Anschluss aufgerufen wurden. Wir bzw. andere über "Google-Adwords" Werbende erhalten jedoch keinerlei Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Sie können die Installation der "Conversion-Cookies" durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern, etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert oder speziell nur die Cookies von der Domain "googleadservices.com“ blockiert.

Die diesbezügliche Datenschutzerklärung von Google erhalten Sie unter nachfolgendem Link: https://services.google.com/sitestats/de.html 

 

Sie haben das Recht:

 

Widerspruchsrecht 

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. 

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an office@langnerlaw.com. 

 

 

ENGLISH

Data Privacy Policy under the General Data Protection Regulation (Regulation (EU) 2016/679), short “GDPR”

Our website can be used without entering personal information. Different rules may apply to certain services on our site which are explained separately below. We collect personal information from you (e.g. name, address, email address, telephone number, etc.) in accordance with the provisions of German and European data protection laws. Information is considered personal if it can be associated exclusively to a specific individual person. The legal framework for data protection can be found in the GDPR, the German Federal Data Protection Act (BDSG) and the Telemedia Act (TMG). The provisions below serve to provide information as to the manner, extent and purpose for collecting, using and processing personal information by the site owner

Langner Law Offices

Rechtsanwalt Andreas Langner

Kiefernstr. 13, D-33334 Gütersloh

Tel. +49-5241-2209967

office@langnerlaw.com

 

Please be aware that data transfer via the internet is subject to security risks and, therefore, complete protection against third-party access to transferred data cannot be ensured.

Opening our website www.langnerlaw.com the user’s internet browser will automatically send certain data to the website’s server. These data are stored temporarily in a so-called log-file. The following information is gathered without your doing and will be stored until automatically deleted:

These data will be processed for the following purposes:

Legal basis for the processing of data is Art. 6 par. 1 subp. 1 point f GDPR. Our legitimate interest follows from the aforementioned purposes of the gathering if the data. We will never use the gathered data in order to draw conclusions about you as a person.

 

Contact

The data processing with regard to contacting us follows Art 6 par. 1 sub. 1 point a GDPR based upon your voluntary consent. The personal data gathered for using the contact form will be automatically deleted after your enquiry has been answered. The same applies if you send us an email to the email address published on our website.

 

Forwarding of data

We will not forward your personal data for other than the purposes mention in the following. We only forward your personal data to others if

 

Google Maps

We use the Google Maps component of Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, hereinafter “Google.”

Google sets a cookie in order to process the user configuration and data when the page with the integrated Google Maps component is displayed. Usually this cookie is not deleted by closing the browser, but rather expires after a certain time, unless it has not previously been manually deleted by you.

If you do not agree with this processing of your data, you may choose to deactivate the Google Maps service and thereby prevent the transfer of data to Google. To do this, you must deactivate the Java Script function in your browser. However, we would like to point out that in this case you will not be able to use Google Maps or at least only to a limited extent.

The use of Google Maps and the information obtained through Google Maps is according to Google’s Terms of Use ( http://www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html ) as well as the additional Terms and Conditions for Google Maps ( https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html ).

 

Google-Adwords

For purposes of promotion, our website also employs the Google ad tool "Google-Adwords". As part of this, our website employs the analysis service "Conversion-Tracking" from Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, hereinafter referred to as “Google“. If you access our site by way of a Google ad, a cookie is placed on your computer. Cookies are small text files that your internet browser downloads and stores to your computer. These so-called "conversion cookies" cease to be active after 30 days and are not used to identify you personally. If you visit certain pages of our website while the cookie is still active, we and Google know that you, as user, have clicked on ads placed on Google and were redirected to our site. Google uses the information obtained through "conversion cookies" to compile statistics for our website. These statistics tell us the total number of users who have clicked on our ad as well as which pages of our site were then accessed by each user. However, neither we nor other advertisers who use "Google-Adwords" receive any kind of information that can be used to personally identify users. You can prevent the installation of "conversion cookies" by making the appropriate change to your browser settings, for example by setting your browser so that the automatic placement of cookies is deactivated or by blocking cookies from the domain "googleadservices.com“.

You can obtain the relevant data privacy policy from Google at the following link:

https://services.google.com/sitestats/de.html

 

You have the right:

 

If you wish to exercise your right to withdraw consent or to object under Art. 21 GDPR, you may just send an email to office@langnerlaw.com.